Oh ! Hab ich große Augen gemacht als ich nach dem Aufstehen entdeckt habe, das der Schnee noch da ist.
 
Juhu ! Der Schnee ist immer noch da. Egal wo ich hinschaue alles weiß.
Kommt da noch mehr Schnee ??
Hab ich nicht eine klasse Landschaft zum Pipi machen ?
 
 
 
Und ich hab noch nicht mal ALLE Wege hier erschnüffelt .
 
Aber ich habe ja noch Jahre Zeit dies alles zu erkunden.
Wird doch auch langweilig wenn man gleich in der ersten Zeit schon alles kennt.
 
 
Gestern waren wir mal wieder den Boss in seiner neuen Wohnung besuchen. Den Aufzug mag ich aber immer noch nicht. Frauchen übrigends auch nicht weil er immer so ruckelt. Mein Frauchen mag Aufzüge eh nicht besonders. Aber in 11 Stock will selbst mein Frauchen nicht laufen.
Autofahren fand ich gestern mal wieder zum würgen und Frauchen durfte putzen.
Man war die froh dass ich in der Box saß und nicht im ganzen Kofferraum. Grins
Die Wohnung fand ich ganz nett. Hab dort mal wieder überall meine Nase rein gesteckt und geschaut was sich nach dem letzten Besuch so alles verändert hat. Der Boss lag lieber die ganze Zeit in der Küche. Nee nicht weil er die Küche mag, sondern weil er scharf auf die Käsnudeln war die die Oma dort kochte.
Aber irgendwie finde ich es doch bei mir zu hause besser. Da kann ich immer noch in den Keller flüchten wenn Herrchen kommt. Mich in meinen Korb lümmeln und vor allem meine Reben ! Ich liebe meine Reben und Frauchen auch, denn da können wir laufen soweit das Auge reicht. Und glaubt mir ich hab grooooße Augen.
Ach Leute ich liebe den Schnee.
Aber der Wind geht mir so langsam auf die Nerven. Jeden Tag pfeift es wie Hechtsuppe um meine Ohren. So macht Laufen auch keinen Spaß !
Klar laufen Frauchen und ich trotzdem unsere langen Runden. In denen ich schnüffel,
auf meinem Aussichtspunkt stehe
(oder auch gene liege)  und keiner kommt. Wer will auch schon laufen wenn man Angst haben muss weg gewindet zu werden  ?
Frauchen findet es auch doof und trotzdem muß ich immer und immer wieder das olle „hier“
, „sitz“
(mag nicht )
und plotzen (Grins) üben.
Steh kann ich auch schon sehr gut. Naja bei der langen Leine muss ich dass ja auch können. Würd mich ja dauernd selbst fesseln.
Übrigends fesseln !
Gestern hab ich mal wieder mit einem Stock getobt weil ja kein Vierbeiner bei dem Wetter raus geht.
   
 
Ihr glaubt es nicht ! DER hat sich um mein Bein gefesselt mit meiner Leine. Aaaaaaaa! (Nee Foto gibt’s nicht, denn die Batterie war leer und Frauchen sauer.) ´
Hab Frauchen dann einen Gefallen getan und mein Schattenbild fotografieren lassen. Tja DA ging der Foto noch. Schaut mal mein Frauchen und ich !
     
Frauchen macht immer Spaß.
Pino`s Hut hab ich auch wieder gefunden.
Doch leider konnte und durfte ich nicht ran weil der den Hang runter gewindet ist und Frauchen keine Lust hatte mich da nicht wieder hoch zu bekommen. Ich kann nämlich bocken ! Jo !
UND RENNEN !
Grins könnt ihr euch vorstellen was Frauchen am anderen Ende der Leine für ein Gesicht machet wenn ich GAS gebe ???? Lach
Man seh ich doof aus. Aber rennen kann ich !
Ach ja Leute !!!!!!
An alle Hundehalter (und olle Katzenviechhalter).
Gestern haben wir die ERSTE ZECKE entdeckt. Ja ihr hört richtig. Die Viecher sind nicht putt vom kalten Winter ! Nee, nee. Die sind wieder auf der Wanderschaft nach warmen kuscheligem Fell.
Also Leute denkt bitte daran eure Lieblinge vor den Blutsaugern zu schützen. Egal was da euer Favorit ist. TUT ES EINFACH !
 

Nach oben