Mensch Leute, treppenlaufen eröffnet mir völlig neue Spielmöglichkeiten !

Heute, alle waren beim Mittagessen hab ich mich leise nach Oben geschlichen. Was bei meinen Bärentatzen mit dem vielen Fell ganz einfach ist. Grins

Oh war dass herrlich !

Bis Frauchen kam.

DIE hat mich vielleicht angeschießen. Weil ich wieder die Legosteine vom Junior in der Mangel hatte. Meno ! Ich hab aber heute doch nicht die ganze Hauswand vom Legohaus geschnappt sondern NUR einzelne Bausteine !

Hab fein säuberlich nur die schwarzen raus gesucht und einen nach dem anderen ins Büro geschleppt. Aber irgendwie soll ICH die Legosteine auch EINZELN nicht weg schleppen. Hmmmm ! Da versteht mal einer die Menschen. Ich mein die sind doch zum spielen da !

Angeschaut hat mich dann mal wieder keiner eine ganze Zeitlang. Alle haben mich ignoriert.

Bis Frauchen dann mit mir laufen mußte.

Heute sind wir mal wieder die Reben zum Kindergarten runter gelaufen. Zum ersten mal waren da auch Kinder im Hof. Ich bin mal ganz vorsichtig am Zaun durch. Hab aber alle im Auge gehabt. Hund weiß ja nie !

An der Straße wieder nach hause laufen war heute auch schon viel entspannter als die anderen male und auch das "SITZ" vorm überqueren der Straßen war schon wie gekonnt.

Kaum war ich vom laufen zurück meinte der Junior er müße mit mir noch "hier" und " sitz" in der Wohnung üben. Naja was ich nicht (manchmal) alles für ein Leckerchen mache. War lustig wie ER sich freute und zum Schluß hat er meinen Kopf noch kräftig geschmußt und immer hin und her gewackelt. Weil ER dass lustig findet. Grrrrr

Den großen Hund im Dachfenster hab ich heute Abend auch schon angeknurrt und gebellt.

 

Aber der wollte nicht gehen also hab ich mich an Frauchensknie gekuschelt und geschlafen.

Ja so ein Tag kann sehr anstrengend sein.

Ach jaaaa ! Ich hab meine Liebe zu Frauchens Kartoffelbrei entdeckt. Ich bekomm ja nix mehr vom Tisch. Aber heute durfte ich Kartoffelbrei haben als alle fertig waren. Frauchen gefällt nicht, dass man bei mir noch jede einzelne Rippe spührt. Sie meint einbissel muß da schon noch drauf. Weil ich aber zwieschenzeitlich so agil bin reicht mein Futter wohl irgendwie nicht mehr und ich nehm nicht zu.

(Frauchen würde sich wünschen die könnte essen und nimmt nicht zu. Lach)

Ich mein ICH hätt ja nix gegen tägliche Kartoffelbreizugabe.

Ich erzähl euch jetzt auch nicht, dass ich versucht habe den Kartoffelbrei vom Teller auf der Theke zu klauen. Hätte fast geklappt. Aber mein doofes Frauchen hat schneller geschriehen "runterrrrr" als meine Pfoten auf der Arbeitsplatte waren.

Nach oben