Leute, Leute das weiße Kalt ist wieder zurück gekommen.
 
Heute Morgen als ich mit Frauchen laufen war, war alles wieder weiß.
Klar hab ich gleich versucht es zu schlecken. Aber bäääääää ! Das geht ja gar nicht.
Also noch mal. Iiiiiiiii ! Na dann freß ichs halt.
Also Leute irgendwie ist dass aber nicht so locker, flockig wie der Schnee davor ?! Aber lecker waren die Rehe die mir auf meinem Spaziergang begegnet sind. Leider viel zu weit weg.
 
ABER  ICH hab sie gesehen. Frauchen versucht mal die Bilder aus zu schneiden und die Farbe zu verändern damit die Stadtkinder unter euch auch mal sehen wie so ein Reh von der Ferne aussieht.
Hinterher rennen konnte ich leider nicht da war die doofe 5 Meterleine mal wieder im Weg.
Die schlepp ich jetzt einfach mal weg.
  
So !`
 
 
Auf die Hänge bin ich heute Morgen auch wieder geklettert
    
danach ich auf meinen Aussichtspunkten keinen Spielkameraden gesehen habe.
  
Aber keiner da.
Na dann schau ich doch noch mal hinter mich.
 
Oh ein halber Kürbis !  
  
Na und sehe da ! Meine Freundin Coco und Pino hatte sie auch gleich im Schlepptau. Milu kam auch noch dazu. Aber nur ganz kurz. Ist dass nicht herrlich ?
  
Schaut mal wie ich toben kann. Pinos Herrchen meinte „ Währ dass herrlich wenn Ampei richtig mit springen könnte.“ Tja geht aber nicht. NOCH nicht. Denn ich hör nur an der Leine gut weil Frauchen da noch am längeren Hebel sitzt und im Notfall ziehen kann. Ohne Leine im Haus hör ich einen pups. Zudem wird meine Nase immer besser und Frauchen traut mir nicht zu, dass ich unter diesen Umständen überhaupt noch hören würde bevor der Grundgehorsam nicht 100 pro sitzt. Darf ich nur im eingezäunten rennen.
Aber es geht ja auch so. Nur mein Frauchen fliegt immer hinter her.
Hugo war hat mich auch zuhause besucht. Der hat ja nu einen längeren Anfahrtsweg und wir sehen uns nicht mehr jeden Tag. Aber mein Wasser teil ich trotzdem noch mit ihm.
Gewindet hat es auch wieder wie Hechtsuppe. Ich hab Blätter gejagt und Frauchen musste wachsam sein denn ich bin von einer Seite zur anderen gehechtet. Achtuuuuung Blatt. 
 
Schnell  fangen. 
 Schaut mal sieht dass nicht aus als ob ich schwebe ???? 
  
 Ich kann fliegen !!! Jupi !
Einen Höhenflug konnte ich nicht bekommen. Denn Frauen hat mich mit ihrem „hier“
und „Sitz“
wieder auf den Boden des harten Lebens zurückgeholt.
Tja und so war ich nach 1 ½ Stunden Pipirunde völlig fertig. Aber glücklich.
 
Heute Mittag hab ich dann noch eine Sonderrund mit Herrchen gemacht. Zur Begrüßung hab ich ihm wieder eine Pfütze in Flur gesetzt und da er dann weiteres IM Haus vermeiden wollte sind wir schnell nach draußen. Tür zu und Hausschlüssel drin. Da keines der Kinder da war und Frauchen arbeiten war blieb uns nur die Möglichkeit in Omas und Hugos alte Wohnung zu laufen. Zum Glück hatte Herrchen sein Handy mit und die Oma war glücklicherweise auch in der alten Wohnung zu Gange. Tja so kamen Herrchen und ich zu einer Runde durchs Dorf laufen. Was ich schon sehr gut ohne Gezicke hin bekommen habe. Aber ich kann euch gar nicht sagen wie platt ich bin von dem vielen laufen heute.
   Eure Ampei
 

Nach oben