Juhu ! Heute bin ich genau 4 Wochen in Freiheit 

 und ich glaube schon sagen zu können, dass ich  so einiges gelernt habe.

 

Aus der ängstlichen 

 

total in sich gekerten Namenlosen Akitahündin ist in kurzer Zeit eine recht neugierige, offene und immer mutiger werdende kleine Ampei geworden.

Ich hab gelernt:

- richtig Trockenfutter zu beißen

- weis wie man Knochen kaut und habe Pansen liiiiiiiiieben gelernt

- kann an der Leine laufen und laß mir schon ganz toll das Geschirr anziehen (Von Frauchen)

- bin seit über 1 Woche STUBENREIN ! Juhu

- weis dass andere Hunde

 

 kein Grund zum zittern sind und ich sie auch beschnüffeln darf (Foto aus dem Buch " Hund, Wolf & Fuchs" von Arved Fuchs)

- hab heraus gefunden, dass die Leckerchen aus fremden Taschen meist viiiiiel leckerer sind als meine eigenen

- hab bemerkt dass Autos nicht beißen und ich ganz ruhig sitzen bleiben kann wenn eines an mir vorbei fährt

 

- komm schon zu 50% (die Hinterbeine wollen noch nicht) alleine in den Kofferaum und Autofahren ist ganz o.k.

- Fahrradfahrer beißen nicht. Schauen nur doof wenn Frauchen sagt "der macht nix. Schau der fährt nur vorbei".

- und Tracktore machen nur krach aber haben keine Zähne

- Telefonklingeln ist kein Grund zur Panik (Wird von Klingeln zu klingeln besser)

- Besuch ist gar nicht mal soooo übel, wenn ich ihn erst mal von weitem betrachten kann

- die Oma ist klasse und auf Hugo (Boss) freu ich mich schon immer riesig (Ich hau mich fast um vor lauter wedeln)

- Kinder sind ganz o.k Machen manchmal nur lauten Krach wobei ich noch erschrecke

- Herrchen ist ganz lieb aber ich hab irgendwie schreckliche Angst vor ihm. Muß immer schnell flüchten wenn wer kommt

- Gras ist klasse vor allem wenn es hoch ist und kitzelt unterm Bauch 

oder es sind viele Dinge zum erschnüffeln drin versteckt. Hasen, Fassane, Mäuse, Katzen..........

- Jagen ist klasse. Ich werd immer besser. Frachen leider auch im aufpassen.

- auf meinen Namen hör ich schon richtig klasse. Nur kommen WILL ICH nicht immer.

Ach es ist so schön in der großen Welt und ich möchte noch so viel sehen, richen, lernen und ich hoffe es sind noch viele spannende und lustige Zeilen für euch dabei.

Ach ja ! DAAANKE für eure netten Einträge in mein Gästebuch. Es ist schön zu sehen wie viel Freund  ich doch in der großen Welt habe und dies nach NUR 4 Wochen. Klasse ! Macht weiter soooooo ! Ich hab noch viel Platz in meinem Gästebuch.

 

 

 

 

Nach oben