Oh ist das toll wenn man so richtig den Platz fürs Leben hat und da nie, nie wieder weg muß. 

 So kann ich nu ( Ich bin ja jetzt Vertraglich gesichert) mal so richtig zeigen was in MIR steckt. Nämlich eine WUNDERTÜTE !

Wir mal wieder so durch die Reben ich vorne an der Leine Frauchen hinter mir (an der Leine). Watscheln wir so gemütlich durch die Reben. 

ich immer am stöbern

und schnuppern

bis in die Tiefen.

Wir also so  quer durch die Pampa. Klar mit Gummistiefel es regnete ja . Mal wieder! Grrrrrr

Da stand auf einmal vor MIR ein riiiiiiiiiiisen Feldhase. 2 Meter vor mir. Juhuuuuu ! Dank Hugo wußte ich ja was nu zu machen ist. So bin ich von links nach rechts und von rechts nach links an der Leine gehüpft.

"Den will ich, den will ich! "

"Ampei ! Neiiiiiiin !"

"Doch, doch, doch. Den will ich!"

"Ampei Nein !"

"und wenn ich dir zeig dass ich auch rennen kann ? "

"Ampei nein !"

"und wenn ich nur soooo ein bissel hinter ihm her renne ? Ich kann dir auch zeigen dass ich Harken schlagen kann !"

"Neiiiiiiiii"

"Meno!"

Keine 10 Meter hatte sich ein Reh auf einer groooßen Wiese mitten rein gestellt und schaute mich ganz doof an.

"Aber dass will ich haben!"

"Ampei nein !"

"Und wenn ich ganz laaangsam hinter ihm her renne ?"

"Neiiiiin!"

"Meno!"

Ich glaub das Reh hat mir die Zunge raus gestreckt als es sah dass ich an der Leine fest war. Ehrlich dass hat es gemacht und lachen hab ich es auch gehört. Ich konnte nur noch aufgeregt und sauer hinter dem davon stolzierenden blöden Reh her bellen.

Auch den Mäusebussard und den doofen Raben durfte ich nicht jagen. 

Dann versuch ich`s halt beim nächsten mal wieder. Oder bei Herrchen. Der muß sich noch bissel in mein Herz schleichen. Vielleicht macht der mit beim jagen ?

Nach oben