Da bin ich wieder !

Der zweite Tag nach meiner Kastration und es geht mir wieder so richtig gut. Fressen mag ich zwar immer noch nicht richtig. Aber dass kommt schon wieder. Dafür kann ich aber schon wieder richtig munter spazieren laufen. 

 Meine Beine machen wieder was ICH will und mein Kopf ist auch wieder klar. Es war herlich heute Morgen zu laufen. Es war neblig, 

genau das Wetter was mein Frauchen zum laufen soooo toll findet. (Zum Autofahren nicht.) Ist dass nicht herrlich ? Alles weiß soweit das Auge reicht.    

Aber gerochen dass Finn heute hier schon gelaufen ist hab ich trotzdem.

 

Beim heimlaufen haben wir dann noch eine Bekannte von Herrchen getroffen die mit Mann und ihren beiden Jungs schon mal einen Zettel an ein zu reservierendes Tannenbäumchen machen wollten. Ja, ja bei uns kann man sich noch das Tannenbäumchen direkt vom Acker aus aussuchen und dann später mit nehmen. Den Mann hab ich mir mal lieber von weiter Ferne angesehen. Bei der Frau war ich schon etwas mutiger und ging mal mit Abstand auf Schnupperkurs. Die beiden Jungs waren aber absollut mein Ding. Von denen hab ich mich streicheln lassen.

 Soll ich euch was sagen ? "Der doofe 3 Tonnen Pflasterkleber an meinem Bauch juckt tierisch."  Ich muß mich ständig kratzen. Ja auf drei Beinen stehen geht heute auch schon wieder. Bin ich mal gespannt wie der Doc das Klebezeug in 8 Tagen wieder von meinem Bauch bekommen will. Oder will ich dass lieber nicht wissen ?!

So nun habt ihr wieder bissel was zum lesen.

Nach oben